Steuergruppe

Seit 2010 besteht an der Westhausen-GS per Schulkonferenzbeschluss eine Steuergruppe. Sie hat in ihrer Geschäftsordnung wesentliche Punkte der Zusammenarbeit benannt. Mitglieder sind die Schulleitung sowie mehrere Kollegen, die dafür eine Qualifizierung gemacht haben und unterschiedliche Interessen des Kollegiums vertreten.
Ziel der regelmäßig stattfindenden Sitzungen ist es, die Qualität der schulischen Arbeit gemeinsam zu sichern und weiterzuentwickeln, das Schulleben aktiv mit zu planen und zu gestalten, Wünsche der Lehrerschaft zu benennen und umzusetzen sowie Innovationen zu evaluieren.
Projekte, die in der Steuergruppe vorbereitet wurden, bevor sie an Arbeitsgruppen weitergeleitet wurden, sind z.B. der Trainingsraum, das Vorschulprojekt, die Neugestaltung der Homepage, das Elterncafé sowie diverse Schulfeste und Feiern. Die Steuergruppe ist ein offenes Gremium, das sich über Anregungen oder Gäste freut.

 

Unser Team

Home