Besonderes

SEIFENKISTENRENNEN

Der 14. Lauf des Dortmunder Seifenkistenrennens der Formel Respekt sollte am 1. Juli 2017 im Kortental starten. Die Zuschauer unseres Rennteams  warten auf den Start.

mehr…

weiterlesen

LESEWETTBEWERB 2017

Am 3. Mai 2017 fand in unserer Schule der Ausscheid zum“Bester Leser der Westhausen-Grundschule“ statt. Der Lesewettbewerb wird in den vierten Klassen durchgeführt. Jeder Schüler liest im Klassenverband aus einem Buch vor. Die besten Leser der Klasse stellen dann ein bekanntes Buch vor und lesen daraus vor. Danach müssen sie noch einen Text aus einem unbekannten Buch vorlesen. Zum Schluss bleibt aus jeder Klasse ein Kind übrig. Das tritt dann im Lesewettbewerb vor einer Jury der Schule an. In diesem Jahr gewann in jeder der vierten Klasse ein Mädchen.

mehr…

weiterlesen

Mosaikgestaltung an der Schule

Nachdem unsere Kinder in Kooperation mit der Sekundarschule und der JFS „Kess“ in Westerfilde eine Mauer und ein Geschäftsgebäude schmückten, Wände im Schulgebäude gestaltet haben, wurden an einem Samstag die Säulen der Außenfassade unserer Schule durch den Künstler Herrn Kaller grundiert. Er war sehr überrascht vom prallen Leben auf unserem Schulgelände. Auf dem Rasenplatz fand ein Fußballspiel mit vielen Zuschauern statt. Die Spielplätze waren mit Kindern und Eltern brechend voll. Jugendliche mit Picknickkörben setzten sich auf die Wiese und nicht zuletzt gab es ständigen Fußverkehr von und in die Stadt.

Dann konnte am nächsten Schultag das Projekt „Wir verändern die Welt“ starten.

        

mehr…

weiterlesen

JEKI – KONZERT

Am 24. März 2017 war es wieder so weit – das JEKI – KONZERT. Die Aula füllte sich mit Eltern und Geschwistern, Großeltern und Freunden. Aufgeregt saßen die Musiker vor den vielen Zuschauern.

mehr…

weiterlesen

KINOBESUCH am 21. März 2017

Unsere Schule nahm am Projekt Schülerhaushalt  der Stiftung „Jugend und Demokratie“ und des Jugendrings teil. Die Schüler und Schülerinnen erfuhren was Ideenentwicklung und Abstimmung ist, das Demokratie mit Bürokratie einhergeht und mit Arbeit. Sie schrieben Ideen, was sie gern mit 2500 €URO  machen möchten. So nannten sie u.a. Tore und ein Fußballfeld, neue Spielgeräte, ein Trampolin und einen Kinobesuch. Alle Vorschläge wurden aufgeschrieben. Nun kreuzten die Kinder ihre Wahl an. Die meisten Stimmen erhielt der Kinobesuch.

Am 21. März 2017 war es dann soweit. Alle Klassen trafen sich auf dem Schulhof.

mehr…

weiterlesen

„Das Rübchen“

Am 22. Februar führten Kinder der Betreuung unter Leitung der Praktikantin Evin das Theaterstück „Das Rübchen“ auf. Die Zuschauer warten schon ganz gespannt.

mehr…

weiterlesen

TOILETTENSUPERHELDEN

„Unsere Toiletten sollen sauber sein“

Unter diesem Motto zeigten die Viertklässler allen Klassen in einem kleinen Theaterstück, wie man sich auf der Toilette verhält.

Doch vorher musste erst einmal geübt werden.

mehr…

weiterlesen